Mühlenturm

Teil der ehemaligen Stadtbefestigung

Einträge anzeigen

Mühlenturm

Historische Orte

Einziges sichtbare Zeugnis der ehemaligen Stadtbefestigung ist der Mühlenturm. Seine zylindrischen Untergeschosse wurden als Geschützturm wohl 1546 erbaut.

1643 wurde der Turm um zwei weitere, konische Geschosse erhöht und zur Windmühle ausgebaut, in der bis um die Mitte des 19. Jahrhunderts Getreide gemahlen wurde.

Heute finden im Mühlenturm regelmäßig Kustausstellungen statt. Am Turm befinden sich die Kasematten, unterirdische Gänge, die besichtigt werden können.

Als 2011 erstmals ein paranormales Forscherteam die Kasematten am Mühlenturm untersuchte, war auf Digitalfotos ein geheimnisvoller Schatten zu erkennen. Seit dem geht man in paranormalen Forscherkreisen davon aus, dass unter dem Mühlenturm ein Geist seine Heimat gefunden hat. Weitere Nachforschungen festigten diese Annahme. Indizien sprechen dafür, dass es sich um einen spanischen Landsknecht handeln könnte, der im Jahr 1713 bei der Eroberung Gelderns durch die Preussen sein Leben gelassen hat. Die Redaktion des Stdtmagazins WIR in GELDERN griff diesen Gedanken auf und gab dem Geist den Namen „Carlos de las Casamatas“, der Geist aus den Kasematten.

Man kann auch Führungen für Kinder mit Carlos Casamatas buchen : info@janhinzen.de.

Mühlenturm
Am Mühlenturm
47608 Geldern
Kreis Kleve

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Veranstaltungen in Geldern

Hochzeitsmesse auf Schloss Walbeck

Schloss Walbeck öffnet seine Tore für Brautpaare Das idyllische Schloss Walbeck ist seit 2018 Außenstelle des Standesamt Geldern und bietet seitdem standesamtliche & freie Trauungen im Schloss und dem Außenareal an. Durch die Vielfalt der Veranstaltungswünsche wächst der Pool der Kooperationspartner stetig weiter. Nun möchten wir Ihnen unsere Räumlichkeiten, unsere Möglichkeiten, unsere Kooperationspartner und vieles mehr […]

Ritterspektakel auf Schloss Walbeck

Im Juli beherbergt das Schloss zahlreiche Ritterlager, edle Damen, Handwerker, Händler, Künstler und Gaukler. Treten Sie ein durch die Pforten des Schlosses und lassen Sie sich entführen in die Zeit des hohen Mittelalters mit aufregenden Ritterturnieren. Feldschlacht der Heerlager: Auch in diesem Jahr wird es wieder die große Feldschlacht der Heerlager geben. Tapfere Ritter stellen […]

Weihnachtsmarkt auf dem Schloss Walbeck

Weihnachtsmarkt auf Schloss Walbeck inkl. 4. Kinderweihnachtsmarkt   Wir freuen uns schon auf die kältere Jahreszeit und sind in der vollen Planung für unseren Weichnachtsmarkt. In diesem Jahr wird es ein paar Neuerungen geben. Es wird der 4. Kinder Weihnachtsmarkt im Kreis Kleve auf dem Weihanchtsmarkt auf Schloss Walbeck präsentiert. Hier können Kinder, stöbern, basteln, […]

Übernachten

Reisemobilplatz Am Freibad

Geldern

Posthotel Haus Deckers Geldern – Walbeck

Geldern

Reisemobilplatz Am Holländer See

Geldern

Hotel Haus Deckers

Geldern

See Park Janssen

Geldern

JaHotel by See Park

Geldern

Schloss Walbeck

Geldern

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Quelle / Organisation:
Rainer Niersmann, Stadt Geldern - Tourismusbüro
Datensatz-ID (oa):
24154581
Zuletzt geändert:
24.05.2024