Stadtkirche St. Dionysius

Inmitten der Krefelder Innenstadt, auf dem Dionysiusplatz gelegen...

Einträge anzeigen

Stadtkirche St. Dionysius

Kirchen & Klöster

Die Grundsteinlegung erfolgte im Jahr 1754, in den Jahren 1840/42 fand eine Kirchenerweiterung durch den Kirchenbaumeister Heinrich Johann Freyse statt. Das Langhaus wurde 1908 bis 1910 überarbeitet und erhielt dabei unter anderem eine neue Sakristei.

Zu einem der prägnanten Wahrzeichen Krefelds wurde die katholischeKirche mit dem im neugotischen Stil errichteten Turm 1894.

Die Turmspitze fiel 2004 einem Sturm zum Opfer und wurde mitgroßem bürgerschaftlichenEngagement 2010 ersetzt. In de roffenen Stadtkirche finden nicht nur Gottesdienste statt, sondernregelmäßig auch Orgelkonzerte.

Auf dem Platz um die Kirche finden der Bauernmarkt und in der Adventzeit der Weihnachtsmarkt „made in Krefeld Special – MIKS“ statt.

Stadtkirche St. Dionysius
Dionysiusplatz
47798 Krefeld

Telefon:02151 / 60 21 90
https://johannes23-krefeld.de

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag
09:30 - 18:00 Uhr

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Quelle / Organisation:
Stadtmarketing Krefeld, Stadt Krefeld | Stadtmarketing
Datensatz-ID (oa):
63102885
Zuletzt geändert:
28.05.2024