Stiftung B.C. Koekkoek-Haus

Das B.C. Koekkoek- Haus ist ein Museum im 1848 erbauten klassizitischen Wohnpalais des niederländischen Landschaftsmalers Barend Cornelius Koekoek

Einträge anzeigen

Stiftung B.C. Koekkoek-Haus

Museen

Das Palais mit prächtigen Innenräumen und Einrichtungen aus der Entstehungszeit spiegelt die Wohnkultur des 19. Jahrhunderts wieder und beherbergt eine hochwertige Sammlung niederländischer Landschaftsmalerei der Romantik. Mit em Künstlergarten und dem Atelierturm Belverde bildet es ein einzigartiges Ensemble.

Stiftung B.C. Koekkoek-Haus
Koekkoekplatz 1
47533 Kleve
Kreis Kleve

Telefon:02821-768833
http://www.koekkoek-haus.de

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Übernachten

Wohnmobilstellplatz am Bahnhof

Kleve

Reisemobilpark Kleve

Kleve

Wohnmobilstellplatz Kleve Reichswalde

Kleve

Wohnmobilstellplatz an der Tiergartenstraße

Kleve

Wohnmobilstellplatz in Kleve-Rindern

Kleve

Wohnmobilstellplatz in Kleve-Kellen

Kleve

Wohnmobilstellplatz in Griethausen

Kleve

Wohnmobilstellplatz in Kleve-Schenkenschanz

Kleve

AKZENT City Hotel Kleve

Kleve

elaya hotel kleve

Kleve

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Quelle / Organisation:
Julie Kellner, Niederrhein Tourismus GmbH
Datensatz-ID (oa):
24611843
Zuletzt geändert:
29.05.2024