Verschwiegenes Schaffen – Werk im Schatten

„Verschwiegenes Schaffen – Werk im Schatten“, so der passende Titel zur aktuellen Sonderausstellung im Niederrheinischen Museum Kevelaer. Denn diese bringt die Arbeiten zweier Künstler zusammen, die Zeit ihres Lebens im Verborgenen schufen und nach ihrem Tod ins Licht der Öffentlichkeit fanden. In ihrem jeweiligen einzigartigen Schaffensprozess sind die so unterschiedlichen Werke jedes für sich ein […]

Einträge anzeigen

Verschwiegenes Schaffen – Werk im Schatten

„Verschwiegenes Schaffen – Werk im Schatten“, so der passende Titel zur aktuellen Sonderausstellung im Niederrheinischen Museum Kevelaer. Denn diese bringt die Arbeiten zweier Künstler zusammen, die Zeit ihres Lebens im Verborgenen schufen und nach ihrem Tod ins Licht der Öffentlichkeit fanden. In ihrem jeweiligen einzigartigen Schaffensprozess sind die so unterschiedlichen Werke jedes für sich ein Faszinosum.

In den Kombi-Führungen „Geheimnisse im Licht“ erfahren interessierte Besucher, was die gefalteten Papierfiguren des Erwin Hapke und die unkonventionell gemalten Erzählwelten des Heinz Henschel gemeinsam haben.

Mit Anmeldung | 5,00 Euro pro Person

 

Verschwiegenes Schaffen – Werk im Schatten
Hauptstraße 18
47623 Kevelaer
Kreis Kleve

Telefon:0 28 32 . 95 41 20
www.niederrheinisches-museum-kevelaer.de

Datensatz-ID:
70838
Zuletzt geändert:
28.05.2023