Gasthaus St. Vith

Das St. Vith ist das älteste Gasthaus der Stadt und ein beliebtes Ausflugziel. Es liegt präsent im Mönchengladbacher Zentrum - der Altstadt. Es ist sehr gut mit dem Rad, dem Bus oder zu Fuß  zu erreichen. Regionale Spezialitäten wie z.B. das rheinische „Himmel un Ääd“ und vieles mehr kann man hier am Rande der Altstadt in der urigen Atmosphäre eines historischen Wirtshauses genießen. Die Aussenterrasse am neugestalteten Edmund-Erlemann-Platz lädt zum Geniessen mit Blick auf den Alten Markt ein. Quelle: MGMG

Eintrag anzeigen

Gasthaus St. Vith

Restaurant

Wie es überliefert steht, wurde das Gasthaus St. Vith um 1850 von Huppertz Wellem und seiner Schwester Marie betrieben. Jeden Abend war die Wirtschaft voll und es wurde gekartet und getuppt bis zum Morgen und wochendends auch oft durchgehalten.

Bei Huppertz wurde das Bier aus Steinkrügen am Tisch in kleinen Gläser ausgeschenkt. Man sagte, das Bier schmecke so frischer und besser. Huppertz Marie lief dann eifrig mit dem Lappen von Tisch zu Tisch, um jeden verschütteten Tropfen aufzuwischen. Dabei schaute sie auch in die Gläser der Gäste und sprach:

„Pitter, drenk dä Dropp mar noch uut, ech ho’el dech e nöj.“
(Für Nicht-Rheinländer: „Peter, trink den Tropfen noch aus, ich hol dir ein Neues.“)

Aus dieser Tradition heraus ist es nun im St. Vith Brauch, dass dem Gast, der ein leeres Glas Bier vor sich stehen hat, ohne Aufforderung ein neues hingestellt bekommt. Dies geschieht solange, bis der Gast das Glas mit dem Bierdeckel abdeckt.

Quelle: Restaurant St. Vith

 

Gasthaus St. Vith
Alter Markt 6
41061 Mönchengladbach

Telefon:02161 2477551
http://www.stvith.de

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Übernachten

Hotel Rosenmeer

Mönchengladbach

Palace St. George

Mönchengladbach

H4 Hotel im BORUSSEN-PARK

Mönchengladbach

Select Hotel Crown

Mönchengladbach

Mercure Parkhotel Mönchengladbach

Mönchengladbach

Gasthof Loers

Mönchengladbach

Leonardo Hotel Mönchengladbach

Mönchengladbach

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Lizenz:
cc_by-sa
Quelle / Organisation:
Andreas Henke, Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH
Datensatz-ID (oa):
56639862
Zuletzt geändert:
13.06.2024