Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

„Das Grabmal – van der Grinten“

Das Grabmal von der Familie van der Grinten hat Joseph Beuys gestaltet, es steht auf dem Kranenburger Friedhof.

Einträge anzeigen

„Das Grabmal – van der Grinten“

Historische Orte

Die Brüder Hans und Franz Joseph van der Grinten waren deutsche Künstler, Museumsdirektoren, Schriftsteller und bildende Künstler.
1949 lernten die Brüder van der Grinten den Künstler Joseph Beuys kennen. 1951 kam Joseph Beuys mit einem Lederkoffer mit Zeichnungen nach Kranenburg zu Besuch, da die Brüder von ihm Kunst sammeln wollten. Daraus entstand eine inngie Freundschaft und der Sammlungsaufbau.

Das Grabmal hat Joseph Beuys für die Bruder van der Grinten gestaltet.

„Das Grabmal – van der Grinten“
Paulistraße
47559 Kranenburg
Kreis Kleve

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

eBike Ladestationen in Kranenburg

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Übernachten

Bed & Breakfast „Die weiße Mühle“

Kranenburg

Ferienwohnung „Kranich“

Kranenburg

Ferienhof Pollmann

Kranenburg

Ferienwohnungen „Auf dem Hogefeld“

Kranenburg

Bed & Breakfast „Am Klinkenberg“

Kranenburg

Wohnmobilstellplatz Kraneburg

Kranenburg

Ferienwohnung Reintjes

Kranenburg

Ferienwohnungen „Peerenbomshof“

Kranenburg

Nimweger Tor

Kranenburg

Ferienwohnung „de Duffeltse Dames“

Kranenburg

Ferienhaus „51° Nord 6° Ost“

Kranenburg

Wohnmobilstellplatz „Am Sportzentrum“

Kranenburg

Ferienwohnung Schoofs

Kranenburg

Ferienhaus „Sieben Quellen“

Kranenburg

Das Gasthaus am Reichswald

Kranenburg

Ferienhaus „Auszeit“

Kranenburg

Ferienwohnungen „Wiesenhof“

Kranenburg

Ferienwohnung Eren

Kranenburg

B & B / Ferienwohnung „Hesseltchen“

Kranenburg

Lindenhof Gästehaus und Hofcafe

Kranenburg

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Quelle / Organisation:
Anne Peimann, Gemeinde Kranenburg
Datensatz-ID (oa):
40880415
Zuletzt geändert:
01.03.2024