Die Motte Alde Berg

Die größte und besterhaltene Motte in EuropaDie Motte Aldeberg ist eine abgegangene Turmhügelburg des hohen und ausgehenden Mittelalters und liegt im Helpensteiner Bachtal zwischen den Orten Arsbeck und Dalheim-Rödgen. Die Anlage bestand aus einem mächtigen Hügel und einer großen Vorburg. Buchen wachsen heute auf dem Gelände. Aus der frühen Geschichte der Motte ist nicht viel bekannt. […]

Einträge anzeigen

Die Motte Alde Berg

Historische Orte

Die größte und besterhaltene Motte in Europa
Die Motte Aldeberg ist eine abgegangene Turmhügelburg des hohen und ausgehenden Mittelalters und liegt im Helpensteiner Bachtal zwischen den Orten Arsbeck und Dalheim-Rödgen. Die Anlage bestand aus einem mächtigen Hügel und einer großen Vorburg. Buchen wachsen heute auf dem Gelände. Aus der frühen Geschichte der Motte ist nicht viel bekannt. Man vermutet, dass sie im ausgehenden 12. Jahrhundert erbaut wurde.
Die Burg lag auf einer ins Feuchtgebiet des Helpensteinbaches ragenden Landzunge. Bis ins ausgehenden 14. oder frühe 15. Jahrhundert war es als bedeutendes Rittergut zuständig für örtliche Streitschlichtung und Rechtsprechung, Steuerbefreiungen und  Pferdezucht. Später verlor das Gut an Bedeutung und wurde schließlich verlassen.

Werwölfe und Heinzelmännchen
Die mächtige alte und düstere Burganlage inmitten des dichten Waldes  gab in den darauffolgenden  Jahrhunderten Anlass für viele wilde Geschichten und Sagen über Werwölfe und Heinzelmännchen. Es entstand auch ein lokaler religiöser Fürbitten-Kult auf dem Hügel der Motte. Im 19. Jahrhundert wurde vom örtlichen Pfarrer der Bau einer Kapelle auf dem Hügel veranlasst, die jedoch wieder verfiel und  in den 1970er-Jahren bis auf den Boden abgebrochen wurde.

Heute bildet die Motte als Bodendenkmal ein sensibles Ensemble.

Die Motte Alde Berg
Anton-Raky-Straße
41844 Wegberg
Heinsberger Land

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Parkplätze in Wegberg

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

eBike Ladestationen in Wegberg

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Übernachten

Ferienwohnung Rixen „Am Wald“

Wegberg

Pension „Zum Thomeshof“

Wegberg

Hotel-Restaurant Molzmühle

Wegberg

Burg Wegberg Hotel & Eventlocation (garni) ★★★★

Wegberg

Landrestaurant & Hotel Haus Schüppen

Wegberg

Gasthof-Pension Timmermans

Wegberg

Hotel-Restaurant Kurt Esser

Wegberg

Haus der deutschen Pfadfinderschaft St. Georg

Wegberg

Reisemobilstellplatz Stadt Wegberg

Wegberg

Hotel Restaurant Molzmühle

Wegberg

Gasthof & Pension Timmermans

Wegberg

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Quelle / Organisation:
Kurt Stieding, Heinsberger Land
Datensatz-ID (oa):
24246304
Zuletzt geändert:
28.05.2024