Falknereimuseum Zons

Das Falknereimuseum Zons bietet Groß und Klein einen spannenden Einblick in die Geschichte der Falknerei.

Einträge anzeigen

Falknereimuseum Zons

Museen

Mit dem Zonser Falknereimuseum bietet Falkner Carsten Töwe ein bislang deutschlandweit einmaliges Ausstellungshaus. Habichte, Sperber und Wanderfalken warten in Vitrinen darauf, bestaunt zu werden. Es wurde außerdem eine Falknerwerkstatt, wie sie um 1905 ausgesehen hat, nachgebaut. Die Chancen stehen zudem gut, im Museum „Elfmeter“, einen sibirischen Habicht, anzutreffen.
Ein weiteres Highlight ist der Krötschenturm, in dessen Räumlichkeiten sich das Museum befindet. Der Turm war Jahrzehnte nicht öffentlich begehbar. Nach Sanierungsarbeiten kann das aus der Zonser Gründungszeit stammende Gebäude gleich mit begutachtet werden. 

Falknereimuseum Zons
Mauerstrasse 48
41541 Dormagen
Rhein-Kreis Neuss

https://www.falknereimuseum.de/Startseite/

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
Geschlossen
Donnerstag
Geschlossen
Freitag
Geschlossen
Samstag
11:00 - 16:00 Uhr
Sonntag
11:00 - 16:00 Uhr

Übernachten

Pension Augenblick in Knechtsteden

Dormagen

Hotel Schloss Friedestrom

Dormagen

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Lizenz:
cc_by-sa
Quelle / Organisation:
Steffi Lorbeer
Datensatz-ID (eT4):
p_100165171
Zuletzt geändert:
27.05.2024