Grafschafter Musenhof

Was war im Mittelalter ein Ackerbürger? Welche Aufgaben hatte der Bubenkönig? Antworten auf diese Fragen finden Kinder in der mittelalterlichen Spiel- und Lernstadt am Moerser Schloss. Das kleine Städtchen mit Töpferei, Backhaus, Kaufhaus, Stall, Schmiede, bürgerlichem Fachwerk-Wohnhaus und Stadtturm mit Kerker lädt Jung und Alt ein, die Moerser Geschichte des Mittelalters spielerisch zu erfahren. Kinder […]

Einträge anzeigen

Grafschafter Musenhof

Museen

Was war im Mittelalter ein Ackerbürger? Welche Aufgaben hatte der Bubenkönig? Antworten auf diese Fragen finden Kinder in der mittelalterlichen Spiel- und Lernstadt am Moerser Schloss. Das kleine Städtchen mit Töpferei, Backhaus, Kaufhaus, Stall, Schmiede, bürgerlichem Fachwerk-Wohnhaus und Stadtturm mit Kerker lädt Jung und Alt ein, die Moerser Geschichte des Mittelalters spielerisch zu erfahren.

Kinder können zu festen Betreuungszeiten die Spiel- und Lernstadt kostenlos besuchen. Maximale Aufenthaltsdauer: 2 Stunden. Die Kinder werden von Pädagogen betreut.

Grafschafter Musenhof
Kastell 9
47441 Moers
Kreis Wesel

Telefon:+49 (0)28 41 - 2 01 68-200
www.moers.de/kultur-bildung/grafschafter-musenhof

Übernachten

Hotel Moers Van der Valk

Moers

Auding´s Gästewohnung in Moers-Repelen

Moers

Hotel van der Valk

Moers

Hotel Moerser Hof

Moers

Hotel Asberger Hof

Moers

Wellings Romantik Hotel zur Linde

Moers

Gästewohnung Klein-Holtmanns

Moers

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Datensatz-ID (NT):
1108
Zuletzt geändert:
23.05.2024