His-Törchen Issum

Kleines Heimat- und Kunstmuseum mit wechselnden Ausstellungen direkt am Rathauspark

Einträge anzeigen

His-Törchen Issum

Museen

Gut Ding will Weile haben… wer kennt es nicht, dieses Sprichwort. Es ist bezeichnend für die Geschichte und Entstehung des His-Törchens, Issums Heimatmuseum. Aus der Mitte des 16. Jahrhunderts stammt die wasserumwehrte Backsteinanlage im Herzen des kleinen Dorfes. Die Nutzung der Gebäude war in den vergangenen 300 Jahren sicher ebenso unterschiedlich wie die vielen Menschen, die sie beherbergten und so wechselvoll wie die Geschichte des Hauses Issum.

Seit 1993 werden hier verschiedene Kunstwerke heimischer Künstlerinnen und Künstler gezeigt, außerdem aber wechselnde Ausstellungen, die einen Besuch im His-Törchen immer wieder zu einem interessanten Erlebnis machen.

Insgesamt wurden bisher schon über 100 Ausstellungen organisiert und präsentiert. Und viele weitere werden noch folgen – ein Besuch lohnt sich immer!

His-Törchen Issum
Herrlichkeit 7-9
47661 Issum
Kreis Kleve

Telefon:02835-1024
http://www.issum.de/de/inhalt/his-toerchen

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Freitag
08:30 - 12:30 Uhr
Samstag
Geschlossen
Sonntag
15:00 - 17:00 Uhr

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Quelle / Organisation:
Gemeinde Issum, Gemeinde Issum
Datensatz-ID (oa):
42835378
Zuletzt geändert:
30.05.2024