Historischer Waldfeuchter Ortskern

Einst ein bedeutender Handelsplatz

Einträge anzeigen

Historischer Waldfeuchter Ortskern

Historische Orte

Die Vorläufer der heutigen Ortschaften Waldfeuchts sind fränkische Siedlungen, aus dem sechsten oder siebten Jahrhundert und Rodesiedlungen aus dem neunten oder zehnten Jahrhundert. Alle werden bereits in Urkunden des 12. und 13. Jahrhunderts genannt.

Im 13. Jahrhundert war Waldfeucht ein bedeutender Ort, wurde als „Stadt“ bezeichnet, besaß Marktrechte und war durch Wälle, Gräben und Stadttore befestigt. Am Kreuzungspunkt der Römerstraße zwischen Heerlen und Xanten und der Straße von Heinsberg ins Maasland gelegen, profitierte sie vom damaligen Fernhandel. Der Reichtum Waldfeuchts führte dazu, dass verschiedenste Adelsgeschlechter immer wieder Waldfeucht ihrem Besitz einverleiben wollten.

Noch heute ist der historische Grundriss und die Befestigungsanlage aus Wällen und Gräben durch Heckenwege und Bauerngärten rund um Waldfeucht sichtbar und lädt zu einem Spaziergang ein. Die beiden Stadttore wurden jedoch gegen Ende des Zweiten Weltkrieges Opfer der Kämpfe in der Region.

Historischer Waldfeuchter Ortskern

52525 Heinsberg
Heinsberger Land

http://www.waldfeucht.de

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Parkplätze in Heinsberg

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

eBike Ladestationen in Heinsberg

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Übernachten

Villa Glanzstoff GmbH

Heinsberg

Landgasthof „Haus Lutgen“

Heinsberg

Wohnmobilstellplatz Waldfeucht

Heinsberg

Reisemobilstellplatz Heinsberg am Lago

Heinsberg

Ferienwohnungen Cloud 7

Heinsberg

Hotel-Restaurant Corsten

Heinsberg

Ferienwohnung Vidok

Heinsberg

Ferienwohnung Hahnenblick

Heinsberg

Pension Haus Waldfeucht

Heinsberg

Ferienwohnung Am Driesch

Heinsberg

KonVinum

Heinsberg

Köpistube

Heinsberg

Landgasthof Haus Lutgen

Heinsberg

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Quelle / Organisation:
Kurt Stieding, Heinsberger Land
Datensatz-ID (oa):
24163159
Zuletzt geändert:
17.04.2024