Schloss Moers

Das Moerser Schloss ist das älteste bekannte Gebäude der Stadt Moers. In der ehemaligen Wasserburg der Grafen von Moers, eine der am besten erhaltenen hochmittelalterlichen Ringburganlagen im Rheinland, befindet sich heute das Grafschafter Museum. Eine namenhafte Bewohnerin des Schlosses war Gräfin Walburgis von Neuenahr-Moers. Sie hatte jedoch kein Glück mit ihren Männern: Ihren 1. Mann köpften die Spanier, der […]

Einträge anzeigen

Schloss Moers

Museen

Das Moerser Schloss ist das älteste bekannte Gebäude der Stadt Moers. In der ehemaligen Wasserburg der Grafen von Moers, eine der am besten erhaltenen hochmittelalterlichen Ringburganlagen im Rheinland, befindet sich heute das Grafschafter Museum.

Eine namenhafte Bewohnerin des Schlosses war Gräfin Walburgis von Neuenahr-Moers. Sie hatte jedoch kein Glück mit ihren Männern: Ihren 1. Mann köpften die Spanier, der 2. kam bei einer Explosion ums Leben. Heute empfängt sie die Gäste und begleitet sie als Projektion durch die neue Dauerausstellung im Schloss, der ehemaligen Wasser-Burg der Grafen von Moers. Die Geschichte des Schlosses und der Region, eine Puppenstubensammlung, Sonderausstellungen und der Musenhof laden zu Entdeckungstouren ein.

Schloss Moers
Kastell 9
47441 Moers
Kreis Wesel

Telefon:+49 (0)28 41 - 2 01 68-200
www.grafschafter-museum.de

Übernachten

Hotel Moers Van der Valk

Moers

Auding´s Gästewohnung in Moers-Repelen

Moers

Hotel van der Valk

Moers

Hotel Moerser Hof

Moers

Hotel Asberger Hof

Moers

Wellings Romantik Hotel zur Linde

Moers

Gästewohnung Klein-Holtmanns

Moers

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Datensatz-ID (NT):
953
Zuletzt geändert:
23.05.2024