Textilmuseum DIE SCHEUNE

Im Textilmuseum DIE SCHEUNE erleben Sie wie mit Spinnrädern, Handwebstühlen und auch mit einem Jacquardwebstuhl gearbeitet wurde.

Einträge anzeigen

Textilmuseum DIE SCHEUNE

Museen

Viele Jahrhunderte lang prägten der Anbau und die Verarbeitung von Flachs-Leinen das Leben in unserer Region. Die Arbeit der Spinnerinnen und Handweber entwickelte sich vom Nebenerwerb zum Hauptberuf. Im Textilmuseum erleben Sie, wie mit Spinnrädern, Handwebstühlen und auch mit einem Jaquardwebstuhl gerarbeitet wurde. In den lehrrreichen, wie unterhaltsamen Führungen, die an allen Wochentagen möglich sind, wird die Verarbeitung des Flachses vorgeführt. In zahlreichen Workshops, auch für Schulklassen und Kindergärten, können vielfältige Techniken mit verschiedenen textilen Materialien elernt werden. Pro Sasison werden zwei Sonderausstellungen zu den Themen Textilgeschichte und Textilkunst angeboten.

Textilmuseum DIE SCHEUNE
Krickenbecker Allee 21
41334 Nettetal
Kreis Viersen

Telefon:02153-898 4105
http://www.textilmuseum-die-scheune.de

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
Geschlossen
Donnerstag
Geschlossen
Freitag
Geschlossen
Samstag
Geschlossen
Sonntag
11:00 - 18:00 Uhr

Übernachten

Haus Grenzwald

Nettetal

Ferienwohnung Flachshof Nettetal

Nettetal

Hotel-Restaurant ‚Zum Schänzchen‘

Nettetal

Ferienwohnung zur Nette

Nettetal

Ferienwohnung Dühn

Nettetal

Ferienwohnung „Haus am See“

Nettetal

Enkenshof, Ferienwohnungen/Appartements

Nettetal

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Quelle / Organisation:
Ulrike Cronen, Stadt Nettetal
Datensatz-ID (oa):
38530854
Zuletzt geändert:
24.05.2024