Zollfeste Zons

Die im 14. Jahrhundert von Erzbischof Friedrich von Saarwerden gegründete ehemalige kurkölnische Zollstadt Zons wird aufgrund ihrer gut erhaltenen mittelalterlichen Mauern und Türme auch das “rheinische Rothenburg” genannt.

Einträge anzeigen

Zollfeste Zons

Historische Orte

Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten im historischen Altstadtkern zählen der mächtige Rheinturm sowie der Judde- und der Mühlenturm. Der Rheinturm wurde 1388 als krönender Abschluss einer Gesamtbefestigung fertig gestellt. Der Juddeturm, ein schlanker, hoher Rundturm mit barocker Haube und “Laterne”, und der Mühlenturm mit seinem im Inneren noch vollständig erhaltenen hölzernen Mahlwerk aus dem Jahre 1694 sind neben dem Rheinanlegeplatz und den mittelalterlichen Stadtmauern beliebte Fotomotive. Bemerkenswert ist auch die Südseite der Stadtbefestigung. Ihr ist in der ganzen Breite ein “Zwinger” vorgelagert. Er beginnt an der Mauer am Mühlenturm und zieht sich in einer Höhe von rund zwei Metern und einer Entfernung von 28 Metern parallel zur Stadtmauer hin.

Historisches Zentrum von Zons ist die ehemalige kurkölnische Landesburg Friedestrom, die jetzt das Kulturzentrum des Rhein-Kreises mit seinen drei Einrichtungen, dem Kreismuseum, dem Kreisarchiv und dem Mundartarchiv, beherbergt.

Verschiedene Veranstaltungen wie der Matthäusmarkt, ein mittelalterlicher Handwerkermarkt, die Märchenspiele auf der Freilichtbühne, Kunstmärkte und das große Schützenfest locken jährlich zehntausende Besucherinnen und Besucher in die Zollfeste.

Zollfeste Zons
Schloßstr. 2-4
41541 Dormagen
Rhein-Kreis Neuss

Telefon:+49 2133 / 257 - 647
http://www.dormagen.de/

Karte & Anreise

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google Maps.
Mehr erfahren

Karte laden

Übernachten

Pension Augenblick in Knechtsteden

Dormagen

Hotel Schloss Friedestrom

Dormagen

Der Niederrhein ist bekannt für seine Rad- und Wanderwege und bietet mit gleich zwei Naturparken besondere Natur.

Verbinden Sie Ihren kulinarischen oder kulturellen Besuch am Niederrhein mit einer Rad- oder Wandertour in der Region und entdecken dabei die Schönheiten der Natur.

Lizenz:
cc_by-sa
Quelle / Organisation:
Steffi Lorbeer
Datensatz-ID (eT4):
p_100095482
Zuletzt geändert:
02.03.2024